Ein Meilenstein in der Clubgeschichte wurde gesetzt …

… als Präsident Lothar Schuler im August 2007, erst 12 Jahre nach der Clubgründung, an die Paare Astrid und Robert Rheinberger, Evelyn und Kurt Summer sowie Silvia und Harald Pichler die ersten Startbücher in der Clubgeschichte überreichen konnte.

Seither hat sich der Turniersport in unserem TSC sehr gut etabliert und so haben sich über die Jahre erfreulicherweise weitere Paare für einen Turnierstart entschieden. Mit unseren derzeit 8 aktiven Turnierpaaren ist unser Club in der Turnierszene im In- und Ausland sowohl bei den Standard- wie auch den Latein-Disziplinen stark präsent.

Turnierberichte

TSC Swing & Dance erfolgreich beim WDSF-Open Vösendorf
, Matt Wolfgang
Der diesjährige WDSF-Pyramiden Cup in Vösendorf wurde am 24. und 25. Februar 2024 ausgetragen. Robert und Astrid Rheinberger vom TSC Swing und Dance Feldkirch konnten sich wieder mit Top-Paaren der Weltrangliste im Standardtanz Senioren IV über 65 Jahre messen.
Zwei Landesmeistertitel und vier Stockerlplätze
, Matt Wolfgang
Am 20. und 21. Jänner 2024 fanden in Hohenweiler die Landesmeisterschaften für Senioren im Tanzsport statt.
Staatsmeisterschaft Standard 2023
, Matt Wolfgang
Am 18. November 2023 fanden die österreichischen Staatsmeisterschaften Standard 2023 in Feldkirch statt. Unser Verein hat diese Veranstaltung organisiert und kann auf einen überaus erfolgreichen Ablauf zurückblicken, wie die vielen positiven Rückmeldungen bezeugen, die wir von Zuschauern, dem ÖTSV und nicht zuletzt auch von Turnierpaaren bekommen haben.
Erfolgreiche Weltmeisterschaft und mehr
, Matt Wolfgang
Am 13. Oktober 2023 fand in Rotterdam die Weltmeisterschaft in Standard Senioren IV unter Beteiligung von 4 Paaren aus Österreich statt. Astrid und Robert Rheinberger waren eines der Paare und vertraten den TSC Swing & Dance Feldkirch.
Topplatzierung bei der GOC
, Matt Wolfgang
Zwischen dem 8. und 12. August 2023 fanden die 35. German Open Championships in Stuttgart statt. Zum größten Tanzsportturnier des Jahres kamen Tänzerinnen und Tänzer aus aller Welt in die Liederhalle nach Stuttgart.
Vienna Dance Concourse 2023
, Matt Wolfgang
In den Räumen des Wiener Rathauses fanden zwischen dem 21. und dem 23. Juli 2023 hochkarätige Weltranglistenturniere unter dem Titel „Vienna Dance Concourse“ statt.

Weitere Einträge

Aktuelle Turnierpaare 

Evelyn und Kurt Summer

(Standard S III, Latein S III)

1998 lernten wir den TSC „Swing & Dance Feldkirch“ kennen. Seither verbrachten wir wöchentlich
einen Abend in netter Gesellschaft.

Astrid und Robert Rheinberger

(Standard S IV)

Robert und Astrid Rheinberger tanzen Standard Senioren IV.

Petra Walliser und Ulrich Scherb

(Standard S III)

Tanzen ist unsere Leidenschaft. Seit 2012 konzentrieren wir uns auf internationale Turniere und freuen uns über unsere Erfolge.

Jitka und Elmar Natter

(Standard S IV, Latein S III)

Unser Motto lautet „Spaß am Tanzen“. Diesem folgen wir durch die Teilnahme an verschiedenen Turnieren. Und die Erfolge geben uns recht.

Birgit und Manfred Trefalt

(Standard A III)

Aus dem Breitensport entwickelte sich unsere Spezialisierung auf die Standardtänze. Mit Freude nehmen wir an Turnieren teil.

Elisabeth und Stefan Szalay

(Standard A III, Latein D III)

2007 begannen wir als blutige Anfänger die Salsa zu tanzen. Und weil das auf manchen Anlässen wie z. B. dem Galaball nicht genügt, haben wir 2011 in der Tanzschule Bayer begonnen.

ehemalige Turnierpaare

Bianca und Lothar Schuler

(Standard S III, Latein C III)

Der im Jänner 2016 erreichte Aufstieg in die Standard S-Klasse und damit höchste Turnierklasse gibt uns allen Grund zu großer Freude.

Dietburga und Heinz Hutter

(Standard C III)

Dietburga & Heinz Hutter starteten beim WestDance-Turnierwochenende am 17. + 18. Jänner 2015 erstmals in die Turnierklasse.