Am 11. Mai 2019 konnten wir wieder die Vorarlberger Tanzgala im Montforthaus in Feldkirch in vollen Zügen geniessen.
Auch dieses Jahr konnten wir wieder Nicole Benvenuti als Moderatorin für unsere Gala begeistern, die in ihrer freundlichen und charmanten Art durch den Abend führte.

Traditionell beginnend mit der Eröffnungspolonaise durch unsere 15 vereinsinternen Paare die danach bei „Alles Walzer“ mit dem Publikum die Tanzfläche eröffneten. Diese sehr schöne Performance der Polonaise wurde von Angela Beck ausgedacht und umgesetzt.

Mit den Tumbleweed Country – Dancers ging es gegen 21:15 Uhr mit einer Vorführung ihres Könnens weiter. Die 17 sympathischen Ladys zeigten eine klasse Showeinlage und brachten das Tanzparkett sowie einige Füße ins schwingen.

Mit ihren Auftritten sorgten Ashli Williamson und Björn Bitsch für unglaubliche Stimmung in den festlich geschmückten Sälen des Montforthauses. Fast über die Tanzfläche schwebend zeigten die 8-fachen Weltmeister und 6-fachen Weltrekordhalter ihr Können. Was für ein sympathisches Paar!

Für die musikalische Unterhaltung sorgte die „Late Night Band“ unter der Führung von Nina Fleisch. Mit ihren abwechslungsreichen Liedern sorgte die Band dafür, dass die Tanzflächen nie zum auskühlen kamen.

Bei einem feinen Cocktail durch die „Rolling Cocktails“ konnte man eine Tanzpause nutzen um auf den Lounges gemütlich zu verweilen.

Professionell abgelichtet wurde man vom „Fotoclub Kontakt Feldkirch“ die unsere Gala auf Bildern festhielten und hier zu sehen sind. Geniessen sie die Fotos und lassen sie den Abend nochmals Revue passieren.

Wir sehen uns auf der nächsten Vorarlberger Tanzgala am 9. Mai 2020.