Liebe Clubmitglieder!

Gute Nachrichten für die Übungsabende!

Nach den neuen Corona-Sport-Regeln die mit 19. Februar 2022 in Kraft treten können wir die Übungsabende mit 50 Personen und der 3G-Regel abhalten! (Übungsleiter werden nicht miteingerechnet.)
Dies betrifft die Dienstag- und Donnerstag-Übungsabende.
Der Donnerstag-Übungsabend kann auch wieder bis 22.00 Uhr abgehalten werden.

Um den Übungsleitern die Arbeit zu erleichten bitte ich euch weiterhin um Anmeldung (bis voraussichtlich 5. März 2022) mit den zugesandten Anmeldemails für die Übungsabende.

Hinweis: Bitte jede Person einzeln anmelden – nicht als Paar!

Folgende Punkte müssen bis eine neue Verordnung kommt eingehalten werden:

  • In allen Sportstätten besteht FFP2-Maskenpflicht, außer bei der Sportausübung selbst.
  • Innerhalb von Sportstätten gilt grundsätzlich die 2G-Regel. Teilnehmen dürfen demnach nur  Personen, die vollständig gegen Corona geimpft oder genesen sind (ACHTUNG! Gültigkeit seit Februar neu)
    oder Personen, die nicht gegen Corona geimpft werden können (ärztliche Bestätigung notwendig).
  • Durchgängige Kontrolle des 2G-Nachweises ist notwendig. Bitte zeigt den jeweiligen Übungsleitern die Nachweise vor, denn diese müssen dies kontrollieren.
  • Erweiterung der Sperrstunde von 22.00 auf 24.00 Uhr.
  • Contact-Tracing (Anwesenheitsliste) ist indoor notwendig.
  • Ohne fix zugewiesene Plätze sind „Zusammenkünfte“ mit maximal 50 Teilnehmer*innen erlaubt. Trainer/Übungsleiter zählen bei den 50 Personen nicht mit.

LG Martin