Auf das 1. Latein-Turnier in der B-Klasse im Juli 2015 in Rosenheim folgten 21 weitere Turniere in dieser Klasse in Österreich, Deutschland und in der Schweiz.

Dabei standen Jitka und Elmar 15 Mal auf dem Podest. 6 Mal durften sie als Turniersieger sogar auf dem höchsten Treppchen stehen – eine Anerkennung für ihren konsequenten Trainingseinsatz.

Mit ihren letzten Turniererfolgen am 23. und 24. April 2016 in Klosterneuburg erreichten sie den Aufstieg in die höchste Turnierklasse in Latein.

Damit hat der Club „Swing & Dance Feldkirch“ nun auch ein S-Paar in den lateinamerikanischen Tänzen.

Foto: Klaus Butenschön